| 
  • If you are citizen of an European Union member nation, you may not use this service unless you are at least 16 years old.

View
 

finanzielle Freiheit vs zeitliche Freiheit

Page history last edited by PBworks 11 years, 11 months ago

finanzielle Freiheit war gestern, zeitliche Freiheit ist heute

 

Zu diesem Thema werde ich eine Vortragsreihe verteilt über 3 Tage halten.

 

1. Tag:

Bevor Du Dich auf den Weg in die zeitliche Freiheit begibst, solltest Du Dir überlegen was Du alles mit der gewonnenen Zeit machen möchtest. Die meisten Menschen haben gar keine Ahnung wie es ist plötzlich so viel freie Zeit zu haben. Sie definieren sich durch ihren Job. Und was sagen erst die Menschen in unserer Umgebung dazu? Was sagen wir, wenn wir nach unserer Tätigkeit gefragt werden? In dieser Stunde geht es also unter anderem darum, sich auf die plötzliche freie Zeit vorzubereiten.

Wenn die Entscheidung dann gefallen ist ist bei den meisten Menschen noch viel Arbeit nötig. Ich habe über ein Jahr gebraucht, um mich nach meiner getroffenen Entscheidung auch wirklich von der Sicherheit meines Jobs zu lösen. Als ich mich dann gelöst habe, wusste ich nicht, was ich danach machen werde. Ich hatte aber durch regelmäßiges verlassen meiner Komfortzone eine Flexibilität und Intuition entwickelt, durch die ich wusste, dass egal was passiert, ich werde immer Möglichkeiten haben, um über die Runden zu kommen. Darum ging es mir nicht, aber diese Gewissheit gab mir die nötige Unterstützung. Außerdem habe ich durch die Komfortzonenübungen angefangen zu leben. Ich habe entdeckt was alles möglich ist und so eine Lebensqualität entwickelt, die mir vorher so gut wie unmöglich schien. Da ich mit dem Verlassen meiner Komfortzone so gute Erfahrungen gemacht habe, werde ich die Stunde des ersten Tages auch dazu nutzen über dieses Thema zu sprechen.

 

2. Tag:

An diesem Tag werde ich Dir Strategien vorstellen, die Dir helfen können Deine Flexibilität deutlich zu erhöhen, indem Du für ein stetiges Einkommen sorgst, für das Du möglichst wenig arbeiten musst. Ich fasse diese unter dem Schlagwort 4 Stundenwoche zusammen. Ich werde von Projekten berichten, die jetzt schon mit diesen Strategien funktionieren oder die gerade vorbereitet werden.

 

3. Tag:

An den letzten beiden Tagen ging es hauptsächlich um Dich und wie Du Dir Dein Leben optimaler gestalten kannst. Die durch ein stetiges Einkommen entstehende Freiheit kann aber für viel mehr genutzt werden. Du kannst Deiner Berufung nachgehen, ohne Dir Gedanken, um die Bezahlung zu machen. Du kannst alles ausprobieren was Dich interessiert, Dich gemeinnützigen Organisationen anschließen und durch die Arbeit für die Gemeinschaft noch mehr Sinn und Glück in Dein Leben bringen.

Comments (0)

You don't have permission to comment on this page.